Logo des Pfarrverbands Prutting-Vogtareuth, © Johannes Herzog

Pfarrverband

Stellenausschreibung

Der Pfarrverband „Prutting-Vogtareuth“ mit Dienstort in Prutting sucht zum 01.12.2020 oder früher eine/n Beschäftigte/n im Pfarrbüro mit Buchhaltungsaufgaben (m/w/d).

Lesen!
Logo des Pfarrverbands Prutting-Vogtareuth, © Johannes Herzog

Gottesdienst am Rinser See

Am Sonntag, den 9. August 2020 findet der Pfarrverbandsgottesdienst bei schönem Wetter nicht in der Pruttinger Pfarrkirche statt, sondern am Rinser See (Badeplatz der Familie Gschwendtner). Der „See-Gottesdienst“ beginnt um 10:15 Uhr. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Eine Teilnehmerliste wird vor Ort geführt. Bitte evtl. Picknickdecke mitbringen.

Abstandsmessung in St. Emmeram

Pfarrverband

Das Infektionsschutzkonzept für Gottesdienste

Mit dem heutigen 4. Mai gelten in Bayern neue Regeln für öffentliche Gottesdienste: Sie sind nun grundsätzlich wieder möglich, allerdings unter Auflagen. Maßgeblich ist für uns das Infektionsschutzkonzept der Erzdiözese München und Freising. Wie das für Prutting, Schwabering, Vogtareuth mit Straßkirchen und Zaisering mit Leonhardspfunzen praktisch umzusetzen ist, finden Seelsorge, Mesner, Kirchenverwaltungen und Pfarrgemeinderäte gerade noch heraus.

Lesen!
Karfreitag zu Hause

Karfreitag

Große Fürbitten, Kinderpassion und Kreuzmeditation

In seiner Audiobotschaft sagt Pfarrer Guido Seidenberger: „Der Karfreitag ist geprägt vom Blick auf das Kreuz und den Kreuzweg Jesu. Man kann den Kreuzweg an diesem Tag meditieren, man kann sich zur Todesstunde Jesu um 15 Uhr zu Hause versammeln, auf das Kreuz schauen und eben die großen Fürbitten anhören. Es gibt auch eine ganz aktuelle Fürbitte zur aktuellen Krise. Man kann aber auch eigene Fürbitten formulieren, für die Anliegen der Welt. – Blicken wir am Karfreitag ganz bewusst auf das Kreuz, auf den Weg, den Jesus für uns Menschen gegangen ist, um uns zu retten und zu befreien.“

Lesen!