Burgund und Paris

Pfarrverbandsreise ins spirituelle Herz Frankreichs

Die diesjährige Reisewallfahrt vom 3. bis 10. August 2019 geht mit dem Bus nach Frankreich, in eine Region, die drei große kirchliche Reformbewegungen geprägt haben: Cluniazenser, Zisterzienser und die Brüder von Taizé. Es sind noch Plätze frei.

Pfarrverbandsreise nach Burgund und Paris 2019

Flyer mit allen Reiseinfos (Bild: Bayerisches Pilgerbüro e.V)

Stationen der Reise mit Pfarrer Guido Seidenberger als geistlichem Leiter sind u.a. Cluny, Taizé und die frühromanische Abteikirche St-Philibert in Tournus, außerdem Beaune, Dijon, Fontenay, Châtillon-sur-Seine, Vézelay, Nevers, Auxerre und schließlich Paris selbst, mit der Kathedrale Notre-Dame.

Einzelheiten stehen im Flyer zur Reise, der in den Pfarrkirchen und Pfarrämtern ausliegt und hier als PDF zum Herunterladen steht, ebenso wie die Anmeldekarte dazu. Anmeldungen sind noch bis spätestens 10. Mai 2019 über das Pfarrbüro St. Emmeram möglich.

Kategorie(n): alle, Ausflüge, Pfarrverband, Prutting, Schwabering, Straßkirchen, Veranstaltungen, Vogtareuth, Zaisering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.