Bibelwanderung

Auf den Spuren der Barmherzigkeit

Auf die Spuren der Barmherzigkeit begaben sich 46 Pilger aus dem Pfarrverband Prutting-Vogtareuth, darunter auch einige Kinder, bei der diesjährigen Bibelwanderung am Pfingstmontag zur heiligen Pforte nach Heilig Blut. Auch das Wetter spielte mit und verschonte die Wanderer vor RegengĂĽssen.

Bibelwanderung nach Heilig Blut
46 Pilger machten sich auf den Weg zur heiligen Pforte nach Heilig Blut.

Bereits um 8 Uhr trafen sich die Wallfahrer in Stephanskirchen und wanderten auf verkehrsarmen StraĂźen und Wegen ĂĽber die Happingerauseen weiter zur Wallfahrtskirche nach Heilig Blut. In den besinnlichen Pausen widmete sich das Vorbereitungsteam mit Gemeindereferentin Katharina Hauer, Anita Weber und Uschi März dem Gleichnis vom barmherzigen Samariter aus dem Lukasevangelium, welches als Appell zur tätigen Nächstenliebe gesehen werden kann. Dass hier bereits die kleinen Dinge im Alltag von Bedeutung sind, da waren sich die Wallfahrer einig.

Zum gemeinsamen Gottesdienst um 10:30 Uhr kamen dann auch noch viele weitere Gläubige aus dem Pfarrverband, die mit dem Auto anreisten. Im festlichen Gottesdienst in der vollen Wallfahrtskirche Heilig Blut ging Pfarrvikar Konrad Roider auch auf dieses Gleichnis aus dem Lukasevangelium ein und zum Thema „Kranke pflegen“. Wunderschön musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Kirchenchor Schwabering-Prutting. Den Bibelwanderern wurden kleine Wallfahrtsmedaillen ĂĽberreicht.

AnschlieĂźend erfolgte eine gemeinsame Einkehr im Gasthaus Happinger Hof. Ca. 90 Personen waren aus dem Pfarrverband anwesend und waren sich einig, dass dies heute ein sehr gelungener Pfingstmontag war.

Christine Eckl

Veröffentlicht in Pfarrverband, Prutting, Schwabering, Vogtareuth, Zaisering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und sind für andere sichtbar. Am besten werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.