Pfarrgemeinderatswahlen Vogtareuth

Warum ist es wichtig, zur Wahl zu gehen?

Unsere Pfarreigemeinden sind der Ort, wo Menschen zusammen leben, zusammen feiern, trauern, reden, etwas unternehmen. Alle sind da willkommen: Kinder, Jugendliche, Familien, Singles, ältere Menschen. Damit aber eine Gemeinde so offen und lebendig sein kann, ist es notwendig, dass Menschen sich engagieren.

Pfarrgemeinderatswahlen 2014
Meine Stimme: Die Kandidaten f√ľr die Pfarrgemeinderatswahlen 2014 stehen fest.

Nicht der Pfarrer allein bewegt die Kirche, sondern alle, die sich f√ľr sie einsetzen ‚Äď alle, die ihre Kraft, Begabung, Fantasie und Zeit einbringen. Dieses vielf√§ltige Engagement wird im Pfarrgemeinderat erm√∂glicht, unterst√ľtzt, getragen und geb√ľndelt.

Kardinal Marx und Diözesanratsvorsitzender Prof. Hans Tremmel schreiben in ihrem Wahlaufruf:

‚ÄěDeshalb ermutigen wir die Katholikinnen und Katholiken des Erzbistums ausdr√ľcklich, sich an der Wahl unserer Pfarrgemeinder√§te zu beteiligen. Weil Gemeinde erst im gemeinsamen Dienst aller zu einer Gemeinschaft wird, bitten wir Sie:

Erheben Sie Ihre Stimme und setzen Sie sich ein f√ľr das, was Ihnen wichtig ist. Eine lebendige Kirche braucht Menschen, die ihre F√§higkeiten und Talente einbringen, sie braucht Ihr Engagement! In diesem Sinne danken wir denen, die sich in den letzten Jahren aus √úberzeugung aktiv in ihren Pfarrgemeinderat eingebracht haben, sowie all denen, die sich erstmals oder erneut zur Wahl stellen.

Ebenso appellieren wir an alle stimmberechtigten Gl√§ubigen: Setzen Sie Zeichen und rufen Sie die Personen in die Verantwortung, die als gew√§hlte Pfarrgemeinderatsmitglieder Ihren Anliegen Ausdruck verleihen wollen. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht und geben Sie Ihre Stimme ab ‚Äď f√ľr Gott und die Welt!‚Äú

Aushang zur Pfarrgemeinderatswahl 2014 in Vogtareuth
Aushang zur Pfarr­gemeinde­rats­wahl 2014 als PDF zum Herunterladen

Zeigen Sie mit ihrer Wahlbeteiligung, dass Sie hinter den Kandidaten stehen und dass Ihnen eine lebendige Pfarrgemeinde und ein lebendiger Pfarrverband wichtig sind!

F√ľr den Pfarrgemeinderat Vogtareuth kandidieren (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Sonja Brindl, Controllerin
  • Katharina BuŐąrger-Schuster, Landwirtin
  • Ulrike Eichberger, OberstudienraŐątin
  • Theresia Gassner, Landwirtin
  • Doris Heinl, Hausfrau
  • Georg Kirchbeck, Bilanzbuchhalter
  • Brigitte Neugebauer, Agraringenieurin
  • Anita Rinser, Landwirtin
  • Hubert Sewald, OP-Koordinator
  • Mariele Stadlhuber, Hausfrau
Veröffentlicht in alle, PGR PRU, PGR SCH, PGR VOG, PGR ZAI, Straßkirchen, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie m√ľssen nichts ausf√ľllen, Sie k√∂nnen auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und sind f√ľr andere sichtbar. Am besten werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.