Pfarrgemeinderatswahlen Vogtareuth

Warum ist es wichtig, zur Wahl zu gehen?

Unsere Pfarreigemeinden sind der Ort, wo Menschen zusammen leben, zusammen feiern, trauern, reden, etwas unternehmen. Alle sind da willkommen: Kinder, Jugendliche, Familien, Singles, Àltere Menschen. Damit aber eine Gemeinde so offen und lebendig sein kann, ist es notwendig, dass Menschen sich engagieren.

Pfarrgemeinderatswahlen 2014

Meine Stimme: Die Kandidaten fĂŒr die Pfarrgemeinderatswahlen 2014 stehen fest.

Nicht der Pfarrer allein bewegt die Kirche, sondern alle, die sich fĂŒr sie einsetzen – alle, die ihre Kraft, Begabung, Fantasie und Zeit einbringen. Dieses vielfĂ€ltige Engagement wird im Pfarrgemeinderat ermöglicht, unterstĂŒtzt, getragen und gebĂŒndelt.

Kardinal Marx und Diözesanratsvorsitzender Prof. Hans Tremmel schreiben in ihrem Wahlaufruf:

„Deshalb ermutigen wir die Katholikinnen und Katholiken des Erzbistums ausdrĂŒcklich, sich an der Wahl unserer PfarrgemeinderĂ€te zu beteiligen. Weil Gemeinde erst im gemeinsamen Dienst aller zu einer Gemeinschaft wird, bitten wir Sie:

Erheben Sie Ihre Stimme und setzen Sie sich ein fĂŒr das, was Ihnen wichtig ist. Eine lebendige Kirche braucht Menschen, die ihre FĂ€higkeiten und Talente einbringen, sie braucht Ihr Engagement! In diesem Sinne danken wir denen, die sich in den letzten Jahren aus Überzeugung aktiv in ihren Pfarrgemeinderat eingebracht haben, sowie all denen, die sich erstmals oder erneut zur Wahl stellen.

Ebenso appellieren wir an alle stimmberechtigten GlĂ€ubigen: Setzen Sie Zeichen und rufen Sie die Personen in die Verantwortung, die als gewĂ€hlte Pfarrgemeinderatsmitglieder Ihren Anliegen Ausdruck verleihen wollen. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht und geben Sie Ihre Stimme ab – fĂŒr Gott und die Welt!“

Aushang zur Pfarrgemeinderatswahl 2014 in Vogtareuth

Aushang zur Pfarr­gemeinde­rats­wahl 2014 als PDF zum Herunterladen

Zeigen Sie mit ihrer Wahlbeteiligung, dass Sie hinter den Kandidaten stehen und dass Ihnen eine lebendige Pfarrgemeinde und ein lebendiger Pfarrverband wichtig sind!

FĂŒr den Pfarrgemeinderat Vogtareuth kandidieren (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Sonja Brindl, Controllerin
  • Katharina Bürger-Schuster, Landwirtin
  • Ulrike Eichberger, Oberstudienrätin
  • Theresia Gassner, Landwirtin
  • Doris Heinl, Hausfrau
  • Georg Kirchbeck, Bilanzbuchhalter
  • Brigitte Neugebauer, Agraringenieurin
  • Anita Rinser, Landwirtin
  • Hubert Sewald, OP-Koordinator
  • Mariele Stadlhuber, Hausfrau
Veröffentlicht in alle, PGR PRU, PGR SCH, PGR VOG, PGR ZAI, Straßkirchen, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie mĂŒssen nichts ausfĂŒllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und sind fĂŒr andere sichtbar. Am besten werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.