Pfingstgottesdienst im Pfarrgarten

Ökumene unterwegs nach Emmaus

Gestern abend stand, anschließend an die Ostergeschehnisse, die Begegnung der Emmaus-Jünger mit Jesus (Lk 1,13–32) im Mittelpunkt des ökumenischen Pfingstgottesdienstes. Von dort führt, wenn man die Ohren aufsperrt, der Weg direkt zum Heiligen Geist. Lesen!

Osterfeuer

Vogtareuth

Hochfest der Auferstehung Jesu Christi

Dass im Pfarrverband die Priester knapp werden, ist kein Geheimnis mehr. So kam es, dass die Osternacht der Pfarreien St. Vitus (Zaisering) mit St. Leonhard (Leonhardspfunzen) und St. Emmeram (Vogtareuth) mit St. Georg (Straßkirchen) gemeinsam in der Pfarrkirche Vogtareuth gefeiert wurde. Lesen!

Vogtareuth

Pfarrversammlung

Am Donnerstag den 15.11. fanden sich viele Bürger der Pfarrgemeinde im neuen Pfarrheim zusammen um den Berichten der einzelnen Gruppen zu lauschen. Lesen!

Pfarrverbandsausflug

Eine Zeitreise zu Höhlen und Kegeln

Am 3. Oktober nutzte der Pfarrverband den arbeitsfreien Tag für den jährlichen Ausflug der Pfarrgemeinderäte, Kirchenverwaltungen und anderen ehrenamtlich Tätigen. Treffpunkt war die Wallfahrtskirche Marinus und Anianus in Wilparting am Irschenberg. Lesen!

Vogtareuth

St. Emmeram hat ein Pfarrheim

Am heutigen Patroziniumssonntag ist es so weit: Der Stall, den die Bauleute verwarfen, er ist zum Pfarrheim geworden. Das wollen wir – ob das Wetter gut mitspielt oder nicht – nun feierlich einweihen. Lesen!

St. Emmeram

Fronleichnamsprozession

Gerade noch rechtzeitig vor dem Unwetter waren viele Gemeindemitglieder in die Pfarrkirche gekommen, um dort gemeinsam mit Pfarrer Seidenberger das Fest des Leibes Christi zu feiern. Lesen!

Maiandacht am Lindberg

150 Jahre Vogtareuther Mariensäule

Heuer wird die Vogtareuther Mariensäule 150 Jahre alt. Ursprünglich wurde sie „Errichtet von der Dorfgemeinde Vogtareuth im Jahre 1868“, und zwar an der Krankenhausstraße. 2016 fand die originalgetreue Nachbildung aus Granit einen neuen Standort am Lindberg. Lesen!