Prutting

Ministranten sind „Bausteine“ der Pfarrei

Einen freudigen und festlichen Kirchweihgottesdienst feierte die Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Prutting. Pfarrer Guido Seidenberger durfte gemeinsam mit Diakon Eugen Peter drei neue Ministrantinnen begrüßen.

Mit den Worten „Ihr seid lebendige Bausteine in unserer Kirche und die jüngsten, die einen ehrenamtlichen Dienst darin verrichten“, lobte Pfarrer Seidenberger die Bereitschaft der Mädchen. Nach der Segnung der Kreuze überreichte er diese an Hermine Ramerth, Anna Linner und Magdalena Ertl.

Zu einem Neuanfang gehört leider auch immer ein Abschied. Die Ministrantinnen Maria Häusler, Hanna Knabl und Sophia Sax beendeten ihren jahrelangen, fleißigen Dienst am Altar. Pfarrer Seidenberger dankte den Mädchen mit einem Geschenk und lud sie ein, auch künftig an den Aktionen in der Pfarrei teilzunehmen.

Centa Friedrich

Veröffentlicht in Mini PRU, Prutting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.