Vogtareuth

Musik in der Kar- und Osterwoche

Normalerweise ist diese Zeit eine der intensivsten für Kirchenchor und Musiker; wenigstens dürfen wir, im Gegensatz zum vergangenen Jahr, diese wichtigen Gottesdienste gemeinsam in der Kirche feiern, nur eben nicht ganz so pompös, wie wir es in St. Emmeram gewohnt sind, und leider auch nach wie vor ohne Gemeindegesang.

Kirchenmusik in St. Emmeram: Anhand der keinen FFP2-Maske leicht auf das Frühjahr 2020 zu datieren.

Am Palmsonntag dürfen wir uns in Vogtareuth auf die Stimmen vom Straßkirchener Dreigsang (Maria Weiß, Christine Gassner und Marianne Kink) freuen, zusammen mit Elisabeth Asböck an der Harfe.

Nachdem am Gründonnerstag nach dem Gloria die Orgel samt Glocken „nach Rom fliegen“, wird eine Mini-Abordnung des Kirchenchors (Monika und Hans Mayerhofer, Martin Weyland und Martina Schmidmaier) den Gottesdienst bereichern.

Am Karfreitag sind vor allem die Kantoren (Martin Weyland, Florian Eichberger) gefragt, und zur Kreuzverehrung erklingt anstatt Kirchenchorgesänge diesmal Harfenspiel. Den Kinderkarfreitag begleiten Theresia Sontheimer (Keyboard), Agnes Bader sowie Elfriede und Johanna Bock.

Äußerst eindrucksvoll braust in der Osternacht, pünktlich zum Gloria, die Orgel unter den Händen von Elisabeth Asböck auf, gesanglich wieder von einer Auswahlabteilung des Kirchchors unterstützt.

Den Ostersonntag („Kinder feiern Ostern – Jung und Alt sind herzlich eingeladen“) besorgen abermals Theresia Sontheimer, Agnes Bader sowie Elfriede und Johanna Bock.

Am Ostermontag in Straßkirchen werden Daniela und Martina Schmidmaier zusammen mit Maria Lechner (Geige) die musikalische Gestaltung übernehmen.

Martina Schmidmaier

Veröffentlicht in KC VOG, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.