Pfarrverband

Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste

Heute hat das Erzbistum sich entschlossen, alle öffentlichen Gottesdienste abzusagen, vorerst bis zum 3. April. Begräbnisse finden mit Einschränkungen statt. Was mit der Karwoche und Ostern im Pfarrverband Prutting-Vogtareuth wird, muss man abwarten.

Wer hätte gedacht, dass wir auf diese Weise fasten! Zeit immerhin für viel Gebet – und eine ganz handfeste Gelegenheit, sich an Gott zu wenden. (Außerdem gibt es z.B. die Live-Übertragungen aus dem Vatikan und aus dem Dom in München.)

Nachtrag, 25. März: Die gottesdienstlose Zeit ist mittlerweile bis zum 19. April verlängert.

Nachtrag, 1. April: Firmung und Erstkommunion sind nun bis Pfingsten aufgeschoben.

Kategorie(n): alle, Pfarrverband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.