Mariä Himmelfahrt Prutting

Neue Ministranten begrüßt

Am Kirchweihsonntag wurden Seppi Aiblinger und Leonhard Knabl als neue Ministranten der Pfarrei Mariä Himmelfahrt eingeführt.

Wie wichtig der Dienst der Ministranten ist und welche Aufgaben sie während der Messe übernehmen, wurde den Gottesdienstbesuchern symbolisch vorgestellt: So trägt beim Ein- und Auszug ein Ministrant vorneweg das Vortragekreuz. Und was wäre ein Festgottesdienst ohne Weihrauch und Weihwasser? Gemeindereferentin Katharina Hauer begrüßte daraufhin die Neuen mit den freudigen Worten: „Seid lebendige Bausteine in unserer Kirche und verrichtet mit Freude euren Dienst am Altar.“

Endlich war es dann so weit, die älteren Ministranten halfen beim Anziehen der Alben und Pfarrer Prof. Kraus überreichte ihnen die gesegneten Kreuze. Gut vorbereitet und „eingekleidet“ durften sie anschließend inmitten der Ministrantenschar beim Gottesdienst ihren Dienst am Altar verrichten. Zum Abschluss wurden Katharina Friedrich, Lisa Häusler, Franziska Linner, Christine und Michaela Mayer für ihren jahrelangen Ministrantendienst gedankt und der Abschied mit einem Geschenk versüßt.

Centa Friedrich

Kategorie(n): alle, Prutting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.