KLJB Vogtareuth

Beachvolleyball mit Sonnenschirm und Heizung

Wenn die KLJB Vogtareuth ihr Beachvolleyballturnier ansetzt, ist verlĂ€sslich strahlendes Wetter, so auch am vergangenen Sonntag. Vorsichtshalber hatte die Landjugend zwar einen Durchlauferhitzer fĂŒr den Pool improvisiert, aber das hĂ€tte es vermutlich nicht gebraucht, denn ein Großteil der BadegĂ€ste gelangt traditionell mit spontaner Einstieghilfe wie von selbst ins Wasser – ein Service, den Maxi Fischbacher wie immer aufmerksam vom Ansitz aus dirigierte.

Beachvolleyballturnier der KLJB Vogtareuth am 7.8.2016
Gutes Wetter, gute Stimmung, gute Spiele

Dass der Pool diesmal auf der Wiese war, tat den BarfĂŒĂŸen gut, ließ aber etwas das karibische Flair vermissen, das zuvor die unmittelbare NĂ€he zur Cocktailbar gegeben hatte. Ansonsten scheint sich die Neuordnung von Tresen und Theke auf Sand durchaus bewĂ€hrt zu haben.

Sportlich hat das Turnierniveau mittlerweile deutlich angezogen, sodass es am Ende eines schweißtreibenden Nachmittags sehr, sehr eng wurde. Ganze 20 Teams hatten sich fĂŒr das Turnier gemeldet, eins vor lauter Begeisterung sogar doppelt, sodass 19 im Rennen blieben – mehr als genug fĂŒr zwei Felder. Im Finalsatz gegen Hambi & the Girls konnten sich die 111er erst im dritten Spiel mit einem knappen Sieg durchsetzen. Den Platz 3 traf der 1. VC Haudanem.

Mit dem Volleyballturnier hat die KLJB Vogtareuth eine sehr schöne Augusttradition begrĂŒndet, sodass wir eine Fortsetzung 2017 zuversichtlich erwarten. Leider hat sich heuer der Sommer dabei anscheinend vollkommen verausgabt.

Florian Eichberger

Beachvolleyballturnier der KLJB Vogtareuth am 7.8.2016
Beachvolleyballturnier: strahlendes Wetter, strahlende Sieger
Veröffentlicht in KLJB VOG, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie mĂŒssen nichts ausfĂŒllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und sind fĂŒr andere sichtbar. Am besten werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.