Frauengemeinschaft Zaisering-Leonhardspfunzen

KFD – ja oder nein?

Schon bei der Adventsfeier hat unsere Vorsitzende Resi Plankl die Veränderungen bei der KFD angesprochen. Im Jahr 2017 wird aufgrund eines Antrags eines einzelnen Mitglieds die namentliche Meldung aller Mitglieder zum Bundesverband der KFD Pflicht.

Darum stellt sich für uns die Frage, ob wir weiterhin der KFD angehören wollen, welche Vor- und welche Nachteile dies mit sich bringt, aber auch, welche andere Vereinsform es für unsere Frauengemeinschaft gibt.

Der Bundesverband vertritt die Interessen von Frauen auf nationaler und internationaler Ebene in den Bereichen Politik, Kirche und Gesellschaft, z.B. in Bezug auf die Mütterrente. Der Diözesanverband ist die nächstkleinere Instanz und kümmert sich viel um die Erwachsenenbildung. Wir sind die kleinste Einheit dieser Organisation und unterstützen die Arbeit hier vor Ort.

Zu einer Informationsveranstaltung mit Frauenfrühstück laden wir recht herzlich ein: am Sonntag, 3. April 2016, nach dem Gottesdienst in Zaisering.

Frauengemeinschaft Zaisering-Leonhardspfunzen

Veröffentlicht in KFG Zaisering-Leonhardspfunzen, Leonhardspfunzen, Zaisering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.