Toll mitgemacht!

Heilige Kommunion in Prutting

Endlich war er da, der große Tag! Es war etwas ganz Besonderes für die 20 Kinder aus Prutting, die den 14. Mai 2015 kaum erwarten konnten.

Foto Winkler: Erstkommunion Prutting 2015

Erstkommunion Prutting 2015 (Bild: Foto Winkler)

Die Gesichter auf dem Foto zeigen es! Wenn man sie kurz vorher gefragt hatte „Was ist für dich wichtig in Bezug auf die Kommunion?“ kamen viele unterschiedliche und gescheite Antworten: „Hostie“, „Gruppe“, „Gemeinschaft“, „Gott nah sein“, „meine Kirche“ und „die Geschenke“ und noch vieles mehr! Die Antworten waren erstaunlich. Haben die Kinder anfangs gar nicht so recht gewusst, was auf sie zukommt, so hat sich im Laufe der kurzen Vorbereitungszeit eine wichtige Bedeutung entwickelt. An dieser Stelle kann man wirklich auch mal sagen: „Toll mitgemacht, liebe Kinder!“

Und weil man schon beim Loben ist, darf auch den vielen helfenden Händen ein großes Lob ausgesprochen werden. Allen gebührt ein großer Dank! Angefangen von den Hauptamtlichen der Kirche über Bettina Schmid-Ramerth, die neben ihrer Tätigkeit als Kommunionsmutter mit vielen Ideen den Rahmen geboten hat, bis hin zur Frauengemeinschaft, die den Stehempfang im Pfarrheim so schön gestaltet hat. Langer Rede, kurzer Sinn: Es war ein rundum gelungener Tag, eine wunderschöne Kommunion, mit einem tollen Abschluss!

Ch. Mayer

Kategorie(n): Erstkommunion, Prutting, Sakramente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.