Gemeinschaft leben

Gemütliche Atmosphäre im 1. Schwaberinger Pfarrcafé

Ein schöner Ort der Begegnung der Pfarrgemeinde war das erste Pfarrcafé der Pfarrei Schwabering, zu dem die Ministranten und der Pfarrgemeinderat eingeladen hatten.

Die meisten der Gottesdienstbesucher nutzten die Möglichkeit, im Anschluss an die 9-Uhr-Messe am 27. Juli 2014 bei Kaffee, Kuchen oder Butterbrezen Gemeinschaft zu leben. Allen Alters kam man zusammen (die Jüngste war zehn Monate, der Älteste über 80 Jahre). So saß man im gemütlichen Jugendtreff und im Garten davor kunterbunt zusammen und nutze die Gelegenheit, auch außerhalb der Messe mit Gleichgesinnten zu feiern und über Gott und die Welt zu sprechen.

Die Ministranten bedanken sich für die Spenden zur Aufbesserung ihrer Reisekasse anlässlich der Rom-Wallfahrt.

Veröffentlicht in Mini SCH, PGR SCH, Schwabering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.