Firmung Vogtareuth/Zaisering 2014

Die Himmelgucker – ein Fest für alle Mitfeiernden

Nach intensiver, professioneller Vorbereitung unserer Firmjugend, diesmal durch unser Seelsorgeteam und viele engagierte Eltern, die den Jugendlichen eine Vielzahl interessanter und themabezogener Projekte anboten, fand am Mittwoch, dem 19. März 2014, die Firmung für Vogtareuth und Zaisering in der Pfarrkirche St. Emmeram statt.

Firmung Vogtareuth 2014, © Foto Winkler, Bad Endorf

Firmung Vogtareuth 2014 (Bild: © Foto Winkler)

Weihbischof Wolfgang Bischof empfing unsere „Himmelgucker“ in der Kirche. In seiner Predigt sprach er zu den Firmlingen in klaren Worten, indem er vom Ende der christlichen Erziehung, dem Schlusspunkt des Hineinführens ins Christsein sprach, aus der nun die vollwertige Mitgliedschaft in der Gemeinschaft mit Jesus Christus resultiert.

Firmung Vogtareuth 2014, © Stefan Strauß

Weihbischof Wolfgang Bischof (Bild: Stefan Strauß)

Er lud die jungen Erwachsenen ein, den jetzt neuen Lebensweg besonnen und im Vertrauen auf Gott zu gehen und „Frucht“ zu bringen. Gleichzeitig motivierte er sie, die Frohe Botschaft in Wort und Tat in dieser heutigen schwierigen Zeit zu verkünden. Die Grundeinstellung, so der Weihbischof, sei die Liebe, das Miteinander aller Menschen.

Anschließend schritten die jungen Damen und Herren in Begleitung ihrer Paten zum Altarraum vor den Bischof, wo dieser sie mit dem wohlriechenden Chrisam salbte und segnete. Der Bischof stärkte jeden einzelnen Firmling mit einem ganz persönlichen Wort.

Der Lobpreis Gottes wurde mit erfrischenden und schwungvollen Liedern wunderbar vom Jugendchor und dessen Orchester begleitet.

Mit einem anschließenden Stehempfang im Feuerwehrhaus, bei dem es Sekt, Orangensaft und viele köstliche Snacks gab, die ebenfalls von den fleißigen Firmeltern vorbereitet worden waren, klang dieser Jubeltag aus.

Mit diesen Worten aus der Bibel (Jes 59,21) möchten wir unsere Kinder in die Zukunft schicken:

Mein Geist, der auf dir ruht, soll nicht von dir weichen und meine Worte, die ich dir in den Mund gelegt habe, sollen immer in deinem Mund bleiben und im Mund deiner Kinder und im Mund deiner Enkel, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

Ein besonderes „Vergelt’s Gott!“ gilt allen Mitwirkenden und Mitfeiernden!

Doris Heinl

Die Firmbilder, die Stefan Strauß gemacht hat, liegen bis 22. April 2014 in Vogtareuth am Ölberg in der Kirche und in Zaisering hinten in der Kirche zum Anschauen und Bestellen auf. Am Donnerstag, dem 24. April, können die bestellten Bilder im Pfarrhaus in Vogtareuth zwischen 17:00 und 19:00 Uhr gegen Bezahlung abgeholt werden. Das Gruppenfoto ist über Foto Winkler, Bad Endorf, zu bestellen.

Firmung Vogtareuth 2014, © Stefan Strauß

Auf dem Weg zur Firmung
(Bild: Stefan Strauß)

Firmung Vogtareuth 2014, © Stefan Strauß

Ein großer Tag … (Bild: Stefan Strauß)

Firmung Vogtareuth 2014, © Stefan Strauß

… bei vollem Haus (Bild: Stefan Strauß)

Firmung Vogtareuth 2014, © Stefan Strauß

Firmung in Vogtareuth 2014 (Bild: Stefan Strauß)

Veröffentlicht in alle, Vogtareuth, Zaisering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.