SolCanto in St. Peter

Ein ernst gemeintes Herbstkonzert

Gestern Abend betrat man St. Peter wie frühchristliche Katakomben: Es waren alle gekommen, alle ganz nah beieinander, während draußen der Herbststurm durch die Dunkelheit heulte und am Portal der Kirche rüttelte. Ganz vorne leuchtete der Hochaltar, und davor gab die Silhouette des SolCanto-Chors uns und dem lieben Gott ein aufwühlend großes Kirchenkonzert. Lesen!

Zehn für St. Peter

Ministrantenaufnahme in Schwabering

Zehn neue Ministranten konnten Pfarrer Guido Seidenberger und Hannes Ottinger (Ministrantenverantwortlicher) im Kreise der Minis begrüßen. Eine stattliche Anzahl. Gesamt sind es in Schwabering derzeit fast 50 Ministranten. Lesen!

Pfarrversammlung in Schwabering

Nur noch ein Priester im Pfarrverband – wie geht’s weiter?

Wie geht’s weiter im Pfarrverband? Dieser und weitere Punkte wurden bei der Schwaberinger Pfarrversammlung im Gasthaus Schmidmayer diskutiert. Derzeit ist nur noch ein Priester im Pfarrverband. Pfarrer Guido Seidenberger erläuterte den Teilnehmern, dass ein weiterer Seelsorger (Diakon oder Priester) zwar beantragt sei, dies aber aufgrund des bekannten Priestermangels derzeit nicht erfüllt werden könne. Lesen!

Mit Frater Johannes in der Stiftskirche St. Peter

Pfarrverbandsausflug nach Salzburg

Ein Schirmspaziergang durchs Kloster

Einmal im Jahr machen die Pfarrgemeinderäte, Kirchenverwaltungen und andere ehrenamtlich Tätige des Pfarrverbands einen gemeinsamen Ausflug. Ziel war diesmal der „berühmte Salzburger Schnürlregen“, Ausgangspunkt der weniger berühmte Chiemgauer Schnürlregen. Es wurde ein wunderschöner Tag. Lesen!

Applaus

Händel, Bach und Buxtehude

Ein großer Barockmusikabend in Prutting

„Zur Not ist auf der Orgelempore auch noch Platz“, beruhigte Felix Spreng die Wartenden, die sich kurz vor Konzertbeginn noch bis vor die Tore von Mariä Himmelfahrt stauten, weshalb etliche um ihre Abendkarten fürchteten. So blickten Chor und Orchester am Abend des 1. Oktober in eine randvolle Kirche. Und die Zuhörer blickten auf einen ebenso randvollen Altarraum. Lesen!

Konrad Roider

Sternbittgang nach Seehub

Kleiderbügel-Abschied von Bruder Konrad

Am 16. Juli führte der traditionelle Sternbittgang die Gemeinden des Pfarrverbands zum Gottesdienst in Seehub zusammen. Im Anschluss hieß es Abschied nehmen von Pfarrvikar Konrad Roider, der zum 1. September nach Taching am See geht. Lesen!