Frauengemeinschaft

Adventliches Leben in Vogtareuth

Advent is –
Wenn ma endlich zu sich selber findt
und so gläubig weard ois wia Kind.
As Herz aufschliaĂźt und offen wird
Und sich für’s Wunder ned versperrt.

Mit diesem ersten Teil des Gedichtes „Adventliches Leben“ wurden am Donnerstag, dem 15. Dezember, die Besucher der Adventsfeier im Pfarrheim von der Frauengemeinschaft begrüßt. Zu sich selber finden sollte man in der Vorweihnachtszeit, aber auch die besinnliche Zeit mit anderen verbringen. Mit Kaffee und Kuchen gestärkt, hatte man Zeit für einen gemütlichen Ratsch.

Die Kinder des Unterinntaler-Trachtenvereins erfreuten die Anwesenden mit Liedern und ihrem Hirtenspiel, bei dem die Engerl den Hirten die frohe Botschaft brachten und den Weg zum Kind zeigten. Die Hirten überlegten, was sie denn dem Jesuskind als Geschenk bringen könnten: „A warmes Fell, a Kanne Milch oder a scheens Lacha für des Kind in da Krippe“?

Zum Nachdenken und auch Schmunzeln luden weihnachtliche Geschichten und Gedichte ein, wie das „Briafal ans Christkind“ oder „Die abgebrochene Christbaumspitz“.

Von Hedi Grellas kräftiger Stimme und Gitarrenbegleitung unterstützt, sangen alle Gäste gemeinsam bekannte Advents- und Weihnachtslieder und brachten uns die Ankunft Christi ein wenig näher.

Ganz herzlichen Dank an die Kinder des Trachtenvereins Unterinntaler für Gesang und Hirtenspiel, ein Dankeschön an Hedi Grella für die musikalische Unterstützung! Ein besonderes Vergeltsgott den fleißigen Kuchenbäckerinnen aus der Alpenblick-, Sonnen-, Inn- und Mangfallstraße für das köstliche Kuchenbuffet!

Irmi Sewald

Veröffentlicht in KFG VOG, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und sind für andere sichtbar. Am besten werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.