St. Vitus

Ministrantenaufnahme in Zaisering

Im feierlichen Rahmen des Kirchweihgottesdienstes am 17. Oktober 2021 erfolgte in der Pfarrkirche St. Vitus in Zaisering die traditionelle Neuaufnahme bzw. Verabschiedung unserer Ministranten.

Neu zum Ministrantendienst bereit erklärt hat sich Josefine Schlagbauer, die nun in die Gruppe der Ministranten aufgenommen wurde. Als Zeichen, dass sie nun eine echte Ministrantin ist, übereichte ihr Pfarrer Guido Seidenberger ein gesegnetes Kreuz.

Leider mussten wir uns auch wieder von einigen Ministranten verabschieden. Mit großen Dank und einem Geschenk für viele Jahre Dienst und Engagement am Altar in der Kirche und auch bei vielen anderen Gelegenheiten (wie z.B. beim Sternsingen) nahmen wir Abschied unseren Ministranten Magdalena Geidobler, Marita Künzner, Stefan Parzinger und Sebastian Bonholzer.

Herzliches Vergelt’s Gott!

Christoph Stadler

Veröffentlicht in Mini ZAI, Zaisering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.