Verabschiedung des Pfarrgemeinderates Prutting

Rückblick in gemütlicher Runde muss auch mal sein

Zum Dank und als Anerkennung waren alle Pfarrgemeinderäte der letzten Wahlperiode ins Gasthaus Zur Post zu einem gemütlichen Rückblick eingeladen. Gemeindereferentin Resi Kreuzmeir würdigte die vielen wertvollen Dienste und Aktivitäten des Pfarrgemeinderates.

v.li.: Benedikta Aiblinger, Johanna Ober, Thomas Mayer und Martin Voggenauer (Bild: Elisabeth Thusbaß)

v.li.: Benedikta Aiblinger, Johanna Ober, Thomas Mayer und Martin Voggenauer (Bild: Elisabeth Thusbaß)

Die größte Herausforderung für alle war die Schließung und Renovierung der Pfarrkirche, verbunden aber mit dem schönsten Ereignis: dem Einzug in die renovierte Kirche mit Altarweihe. Anschließend konnte jeder seinen persönlichen Rückblick halten, mit seinen „guten und schlech­ten Erfahrungen“ während der Amts­zeit. Danach ging es zum gemüt­lichen Teil des Abends über, ohne Tages­ordnungs­punkte – einfach mal gemein­sam essen und ratschen. Zum Ab­schluss wurde den ehemaligen Pfarr­gemeinderäten von GemRef. Resi Kreuz­meir eine Rose überreicht.

Dem neuen Pfarrgemeinderat gehören nunmehr Elisabeth Thusbaß (1. Vors.), Centa Friedrich (2. Vors.), Werner Hangl, Christine Sax (Schriftführer) sowie Dominik Brandl, Angela Häusler, Christoph Kaffl und Gabriele Mayer an. Nachberufen wurden Regina Grottner und Christoph Mayer (Jug.Vertr.).

Wir wünschen dem neuen Pfarrgemeinderat eine gute Zusammenarbeit mit vielen Ideen und Freude beim Mitgestalten in der Pfarrei!

Veröffentlicht in alle, Prutting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keines der Felder ist ein Pflichtfeld. Sie müssen nichts ausfüllen, Sie können auch nur einen Kommentar hinterlassen. Wenn Sie aber einen Namen und Kontaktdaten hinterlassen wollen, werden diese gespeichert und ausschließlich für die evtl. Korrespondenz verwendet. Am besten werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Hinweise zum Datenschutz.