Gottesdienst mit Krankensalbung

Am Freitag, den 15. November um 14.00 Uhr findet im Pfarrheim Prutting ein Gottesdienst mit der Möglichkeit, die Krankensalbung zu empfangen, statt. Eingeladen sind nicht nur kranke Menschen, sondern alle, die gerne zum Gottesdienst kommen möchten. Jeder entscheidet dann für sich, ob er eine Krankensalbung empfangen möchte oder nicht.

Für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte ist der hintere Eingang am Pfarrheim geöffnet. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Auch Begleitpersonen sind herzlich dazu eingeladen. Wer einen Fahrdienst benötigt, bitte hierzu im Pfarrbüro, Tel. 606, oder bei Elisabeth Thusbaß, Tel. 7081, melden.

Veröffentlicht in Prutting.