kfd Zaisering/Leonhardspfunzen

Gemeinschaft katholischer Frauen Zaisering-Leonhardspfunzen, Fahne (Bild: © Franziska Kapfinger)

Herzlich willkommen bei der katholischen Frauengemeinschaft von Zaisering und Leonhardspfunzen!

1. Vorsitzende: Resi Plankl
2. Vorsitzende: Marlene Graf
Kassierin: Barbara Tippl
Helferkreis: Traudl Appelttauer, Angela Aßbichler, Anni Freiberger, Claudia Gassner, Claudia Graf, Franziska Kapfinger, Renate Mair

Gemeinschaft katholischer Frauen Zaisering-Leonhardspfunzen, Fahne (Bild: © Franziska Kapfinger)

kfd Zaisering-Leonhardspfunzen

Das Rad der Zeit

Unter diesem Thema stand der Gedenkgottesdienst für unsere Verstorbenen vor der diesjährigen Jahreshauptversammlung der katholischen Frauengemeinschaft Zaisering-Leonhardspfunzen. Pfarrer Guido Seidenberger und Gemeindereferentin Katharina Hauer gestalteten die Messe, musikalisch unterstützt durch Marita Künzner an der Harfe. Lesen!

Was ist denn fair?

Was ist denn fair?

Weltgebetstag der Frauen

Am Freitag, dem 3. März 2017, feierten die Frauen des Pfarrverbandes den Weltgebetstag der Frauen in St. Peter, Schwabering. Das diesjährige Schwerpunktland waren die Philippinen. Der deutsche Titel des Gottesdienstes zum Weltgebetstag lautete „Was ist denn fair?“. Lesen!

Gemeinschaft katholischer Frauen Zaisering-Leonhardspfunzen, Fahne (Bild: © Franziska Kapfinger)

Ausflug zur Lippenalm

Wir machen uns gemeinsam auf den Weg

Am 8. Oktober machten wir uns trotz des unbeständigen Wetters auf zum Walchsee und kamen nach einer Stunde Aufstieg trocken auf der Lippenalm an. Wir konnten die Aussicht auf den Walchsee genießen, der trotz der Wolken zu sehen war. Bei Kaffee und frischem Kuchen war der Nachmittag wie immer lustig, und es blieb genug Zeit, sich auszutauschen, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten.

Franziska Kapfinger

Obacht!

Die Frauengemeinschaft Zaisering-Leonhardspfunzen sucht dringed Material für den Advenntsbasar, vor allem Nordmanntanne, Buchs, Zeder, Eibe, Kirschlorbeer … Bitte bei Theresia Plankl oder bei Marlene Graf melden.

Demnächst: