Israel-Reise der kfd Zaisering-Leonhardspfunzen

Gemeinschaft katholischer Frauen Zaisering-Leonhardspfunzen, Fahne (Bild: © Franziska Kapfinger)
Donnerstag, 6. Februar 2020–Donnerstag, 13. Februar 2020

Gemeinsam wollen wir auf biblischen Spuren wandern, Orte sehen, an denen die Geschichte unseres Glaubens erlebbar ist: die Wüste Negev, den See Genezareth, den Ölberg, Betlehem, Jerusalem, das Tote Meer, aber auch die jüdische Felsenstadt Masada. Zusammen wollen wir biblische Vergangenheit und moderne Gegenwart spüren in einem Land, das auf engem Raum ein vielfältiges und abwechslungsreiches Bild verspricht.

Infomaterial zum Herunterladen

Reisekosten: ca. 1600 Euro inkl. Flug, Übernachtung mit Halbpension.
Geistliche Begleitung: Katharina Hauer.
Anmeldung und genaue Reiseinformation bis November 2019, Rückfragen bitte direkt an Theresia Plankl. (Bei den Wanderungen wird  täglich die Wegstrecke bekannt gegeben, sodass die, die nicht so gut zu Fuß sind, immer vor Beginn entscheiden können, ob sie mitgehen oder nicht.)

Am 29. Oktober um 19:30 Uhr gibt es im Gemeindesaal Zaisering einen Diavortrag zur Israel-Reise.