Eugen Peter

Grüß Gott, liebe Gemeinde!

Gerne möchte ich mich Ihnen als neuer Diakon vorstellen: Mein Name ist Eugen Peter. Ich bin geboren am 8. Dezember 1975 in Passau. Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich dann in Rosenheim.

Nach der Schulausbildung ging ich zur Sparkasse Rosenheim und arbeitete dort über 20 Jahre lang. Als ich ca. 25 Jahre alt war, begann mein Interesse für den Glauben immer mehr zu wachsen, und so führte mich mein Weg in die Ausbildung zum Diakon. Das theologische Studium im Würzburger Fernkurs und die Ausbildung über die Erzdiözese München und Freising laufen berufsbegleitend und so war es ein langer Weg von über zwölf Jahren zum Diakon. Am 4. Oktober 2014 wurde ich schließlich im Münchner Dom von Kardinal Marx mit weiteren sieben Mitbrüdern geweiht. Meine erste Stelle als Diakon war im Nachbarpfarrverband Stephanskirchen, in dem ich vier Jahre gerne gearbeitet habe.

Ich bin seit 22 Jahren verheiratet, habe drei Kinder und wohne mit meiner Familie in Ostermünchen. In meiner Freizeit spiele ich gerne Tennis – in erster Linie mit meiner Frau oder meinen Kindern, gehe spazieren oder lese verschiedene Bücher.

Ich freue mich auf die Arbeit, auf die Seelsorge im Pfarrverband Prutting-Vogtareuth und auf eine gute gemeinsame Zeit!

Herzliche Grüße und Gottes Segen!

Eugen Peter, Diakon (epeter@ebmuc.de)