Reden ĂĽber Gott und die Welt: Familie schafft Zukunft

Donnerstag, 24. September 2015    
20:00 Uhr
Pfarrheim Mariä Himmelfahrt
Alte LandstraĂźe 12, 83134 Prutting

Naturwissenschaften und Religion - ein Konflikt?

Handzettel zum Herunterladen

Vortrag und Gespräch: „Die Zukunft der Welt und der Kirche führt über die Familie“, erklärte Papst Johannes Paul II. Stimmt’s? Sichert die Familie die Zukunft oder gefährdet sie sie? Fördern die Eltern ihre Kinder – oder beginnt die Förderung erst in außerfamiliären Einrichtungen? Muss die Gesellschaft die Familien mit Milliardensummen stützen – oder geben die Familien Milliardenwerte an die Gesellschaft? Sind die Familien der größte Betreuungsfall der Kirche – oder sind die Familien Mitglieder und Stützen der Kirche?

Der Vortrag schildert, wie unterschiedlich die Beurteilungen der Familie ausfallen. Er erläutert die unterschiedlichen Maßstäbe, die verwendet werden, und erklärt die Motive dahinter. Belegt wird das mit Beispielen aus der Volkswirtschaft, den Sozialwissenschaften und der katholischen Soziallehre.

Referent ist Prof. Dr. Johannes Schroeter, Vorsitzender des Familienbundes der Katholiken in der Erzdiözese München-Freising. Moderation: Kurt Kantner. Eintritt frei, Spende nach eigenem Ermessen.


Diesen Termin in einen eigenen Kalender ĂĽbernehmen.