KLJB Vogtareuth

Maibaumaufstellen in Prutting

Seit dem 17. Januar 2018 war der Pruttinger Maibaum stolzes Eigentum der Landjugend Vogtareuth. Das Diebesgut wurde beim Stegge in Sunkenroth untergebracht. Nachdem wir uns als Diebe zu erkennen gegeben hatten, wurde im Vogtareuther Hof mit den Pruttingern ausgehandelt, sodass man sich nach harten Verhandlungen schließlich einigen konnte und wir uns eine ordentliche Auslöse nicht entgehen ließen. Im Gegenzug standen wir zu unserem Wort und brachten das Prachtstück pünktlich zum Tag des Aufstellens nach Prutting.

KLJB Vogtareuth: pünktliche Maibaumdiebe

Nachdem wir am 4. April mit dem Stüberlbauen begonnen hatten, wurde der Baum täglich fleißig bewacht und gemeinsam hergerichtet. Am 1. Mai war es dann soweit: Um 9:30 Uhr trafen wir uns zu einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück in Sunkenroth, anschließend brachten wir mit etwa 65 Landjugendmitgliedern den fertig gestrichenen und geschmückten Maibaum zurück nach Prutting. Bei trockenem Wetter wurde er dann mit vereinten Kräften aufgestellt.

Stüberldank an die Familie Mayer

Ein besonderer Dank gilt der Familie Mayer, die uns ermöglichte, den Baum bei ihnen zu lagern und uns während der Maibaumstüberlzeit stets unterstützte.

Benedikt Rinser

Kategorie(n): alle, KLJB Prutting, KLJB VOG, Prutting, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.