Vier Abende in Zaisering

Ökumenische Exerzitien im Alltag

„Das hast du gut gemacht!“, „Keine Angst, ich bleibe bei dir!“, „Ich liebe dich!“ – solche Sätze tun uns gut. Wir fühlen uns getröstet, gestärkt. Wie schön, dies auch von Gott zu hören. Solche Worte dürfen wir uns in den Exerzitien 2016 zusagen lassen, aus Jesaja 40–55, dem „Trostbuch für Israel“. Gott tröstete sein Volk Israel im Exil. Gott tröstet uns heute. Geben wir ihm Raum zu wirken.

Dazu finden im Pfarrhaus Zaisering vier Treffen unter der Leitung von Pfarrer Guido Seidenberger und Gemeindereferentin Katharina Hauer statt:

  • Donnerstag, 11. Februar 2016, 20 Uhr
  • Donnerstag, 18. Februar 2016, 20 Uhr
  • Donnerstag, 25. Februar 2016, 20 Uhr
  • Mittwoch, 2. März 2016, 20 Uhr

Bitte melden Sie sich bis spätestens 2. Februar 2016 bei Katharina Hauer, Tel. 08038-9099895, kath.hauer@gmx.de an. Handzettel mit Anmeldeabschnitt finden Sie ab 23. Januar in der Kirche.

Kategorie(n): Aufruf, Glauben, Pfarrverband, Zaisering.