Festungs- und Brauereigeschichte

Landjugendausflug nach Salzburg

Auch dieses Jahr hat die Landjugend einen Ausflug organisiert, es ging nach Salzburg. Mit 27 gut gelaunten jungen Leuten starteten wir am Samstag, dem 10. Oktober, mit dem Busunternehmen Huber um 8 Uhr am Feuerwehrhaus.

In Salzburg angekommen ging es auch gleich los mit unserem Programm: Die Festung Hohensalzburg gilt als Wahrzeichen der Stadt und wurde uns durch eine Führung anschaulich erklärt. Als Nächstes war eine Stadttour in Form einer Bierwanderung geplant, bei der uns neben den Sehenswürdigkeiten auch die Brauereigeschichte Salzburgs nahegebracht wurde. Nach einem gemeinsamen Abendessen in einem gemütlichen Wirtshaus ließen wir es uns natürlich nicht nehmen, das Nachtleben unsicher zu machen.

Ausflug der KLJB Vogtareuth nach Salzburg 2015

Die KLJB Vogtareuth über Salzburg

Ausklingen ließen wir den Ausflug am nächsten Morgen bei einer Besichtigung des Stieglbräus. Hier wurde uns gezeigt, wie aus Wasser, Hopfen, Malz und Hefe eine Vielfalt an Bierspezialitäten entsteht. Mit einem gelungen Landjugendausflug im Gepäck ging es schließlich wieder nach Vogtareuth zurück.

Marlies Bürger-Schuster

Kategorie(n): Ausflüge, KLJB VOG, Veranstaltungen, Vogtareuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.